10 Tipps für euer Facebookmarketing

Facebook ist ein leistungsstarkes Tool für soziale Medien und es geht nicht nur darum, mit deinen Freunden Schritt zu halten. Viele Menschen nutzen dieses Tool, um ihr Geschäft mit einigen sehr guten Marketingideen zu fördern. Hier bekommt ihr 10 einfache Strategien für euer Facebookmarketing.

    • Zuallererst benötigt ihr relevante und nützliche Inhalte, um die anvisierten Besucher anzulocken. Gute Inhalte sollten hervorgehoben werden, sodass die Nutzer sie lesen und mit ihren Freunden teilen können. Liefert dabei euren Followern so viel Mehrwert wie möglich. Livestreams haben übrigens die höchste Reichweite. Traut euch also.

 

    • Die Postings solltet ihr so weit wie möglich brandmarken, unabhängig davon, ob ihr einen Link postet oder einfach nur einen speziellen und informativen Beitrag auf eure Geschäftsnische bezieht. Gebt dem Ganzen eure Handschrift.

 

    • Ermutigt eure Fans, Kommentare zu schreiben um mit euch und anderen zu interagieren. Dies erhöht natürlich eure Reichweite.

 

    • Verwendet eure Bilder oft, aber nicht zu oft. Postings ohne Bilder machen bei Social Media keinen Sinn mehr. Euer Post würde dem Facebookalgorithmus zum Opfer fallen.

 

    • Teile gerne eure Meilensteine, aber bleibt dabei bescheiden. So könnt ihr euch positionieren und eure Follower würden eure Erfolge mit euch feiern. Vielleicht habt ihr ja ein spezielles Angebot, einen Rabatt oder sogar ein Freebie für sie.

 

    • Social Media ist social, deshalb solltet ihr auch oft Beiträge von anderen Seiten teilen. Schreibt dazu ein paar persönliche Zeilen und sucht euch natürlich nur Beiträge aus, die eure Zielgruppe interessieren könnten.

 

    • Versucht euren Feed professionell zu gestalten. Ihr solltest zwar authentisch sein, aber es gibt eine Grenze, die ihr nicht überschreiten solltet. Vergesst nicht, dass ihr mit eurem Namen hinter eurer Marke steht.  Achtet deshalb ebenfalls darauf, dass eure Kunden nicht zu viele private Details von euch finden können. Es ist immer sehr wichtig, auf die Informationen zu achten, die man preisgeben möchte.

 

    • Stellt sicher, dass ihr Nutzerfeedback erhaltet. Beispielsweise könnt ihr eine Umfrage posten oder einfach nur eine Frage stellen. Seid aber dabei immer ehrlich und fragt keine Sachen, die euch nicht interessieren. Clickbait mag niemand und es gehört niemals in ein seriöses Facebookmarketing.

 

    • Postet nicht die gleichen Inhalte wie auf euren anderen Plattformen. Gebt euren Lesern einen Grund euch überall zu folgen… oder wie ich immer sage:”Not the same shit on every platform!”

 

    • Nutzt relevante Gruppen. Die Reichweite in Gruppen ist bei Facebook super. Ihr solltet vielen aktiven Gruppen beitreten, in denen ihr eure Zielgruppe finden könnt. Versucht dort die Probleme der Follower zu lösen, um sie für eure Seite zu gewinnen. Finger weg von Eigenwerbung! Das kommt nie gut an.

 

Facebook Tipp

 

Viele unserer Kunden denken, dass Facebook keinen Sinn mehr macht. Es wird immer schwieriger, eine vernünftige Reichweite aufzubauen, ohne dafür viel Geld zu zahlen. Zudem denken viele Unternehmer mit Nischenprodukten, dass ihre Zielgruppe dort gar nicht zu finden ist.

Natürlich hat sich Facebook verändert. Facebook wird sich auch noch weiterhin verändern. Die Plattform hat dennoch weiterhin über 1 Milliarde aktiver Nutzer monatlich! Es wäre fatal zu glauben, dass eure Zielgruppe gar nicht auf Facebook unterwegs ist. Und ja, ohne Videocontent wird es immer schwieriger viele Menschen zu erreichen. Da müsst ihr euch einfach überwinden. Facebook wird in der nahen Zukunft Youtube ablösen und könnte auch Netflix gefährlich werden. Die ersten eigenen Serien hat Facebook schon abgedreht.

Macht die Entwicklung einfach mit. Es kann eurem Business nicht schaden und erhöht auch euer Googleranking.

 

Das ist noch nicht alles

Hier bekommt ihr weitere Tipps für euer Facebookmarketing: 15 Social Media Tipps

Ihr möchtet noch mehr Anregungen? Dann besucht doch einfach unsere Facebookseite. Wir versuchen so viel Mehrwert wie möglich für euch reinzupacken.

Facebookmarketing